Erstellen einer zentralen Kundenansicht mit Customer Journey-Daten

Management pointillist

Erstellen eines integrierten Repositorys mit Customer Journey-Daten

Aggregieren von Kundendaten aus jeder beliebigen Quelle

Schaffen Sie Abhilfe bei betrieblichen und Datensilos in Ihrem Unternehmen. Bieten Sie eine einheitliche Kundenansicht über Ihre Contact Center-Plattform, Ihr Data Warehouse, Ihre Kundendaten-Plattform (Customer Data Platform, CDP), Ihre Marketingplattformen und vieles mehr hinweg.

Unterstützen von Data Governance-Standards

Stellen Sie Teams unternehmensweit hochwertige Kundendaten zur Verfügung. Verwalten Sie den Zugriff von Teammitgliedern auf Datenquellen und Anwendungsfunktionen mit rollen- und teambasierten Berechtigungen.

Steigern der Produktivität von Analysten

Verringern Sie mit einem integrierten Customer Journey Data Hub die Zeit, die Analysten für die Durchführung komplexer Aggregationen und Transformationen benötigen, jedes Mal, wenn sie eine neue Frage beantworten müssen.

Verwandeln Sie Kundendatensilos in Journey-Daten-Pipelines, die Analysen, Modellierung und Orchestrierung unterstützen

Journey data hub diagram v4 1600×650 1

Agile Data Fusion

Ab sofort müssen Sie nicht mehr sämtliche Daten umwandeln, damit sie in ein vorgegebenes Schema passen. Dank unseres Agile Data Fusion™ Ansatzes können Sie mehrere Datenquellen als Ausgangsbasis verwenden und später bei Bedarf mehr hinzufügen.

Autonomous Identity Resolution

Datenquellen müssen nicht manuell mit einer gemeinsamen Kennung versehen werden. Autonomous Identity Resolution™ verknüpft Ereignisse über gemeinsame Kundenkennungen hinweg in Echtzeit, wenn Daten dem Journey Data Hub hinzugefügt werden.

Skalierbare Architektur

Eine speziell konzipierte Architektur ermöglicht die Komprimierung, Speicherung und den Abruf von Journey-Daten aus bestimmten Zeiträumen. Profitieren Sie von einer einfachen Skalierungsmöglichkeit auf Milliarden von Kundeninteraktionen pro Tag.

Wachstum des gesamten Unternehmens dank Hunderter Customer Journey-Datenquellen

Vereinheitlichen Sie riesige Volumen von Kundeninteraktionsdaten über Betriebssysteme, isolierte Datenbanken, zentralisierte Data Warehouses und Kundendatenplattformen hinweg. Beseitigen Sie Kundendatensilos und bieten Sie einen vollständigen Überblick über die Erfahrung jedes einzelnen Kunden mit Omnichannel-Daten aus bestimmten Zeiträumen.

Vereinheitlichen von Customer Journey-Daten mit einer vertrauenswürdigen Quelle

Allzu oft werden Kundendaten in verschiedenen, isolierten Datenbanken, Warehouses und auf verschiedenen, isolierten Plattformen gespeichert. Diese Daten miteinander zu vernetzen ist von entscheidender Bedeutung. Integrierte Zeitreihendaten bilden die Grundlage eines Journey-Management-Konzepts.

Ein zentralisiertes Repository von Kundendaten aus bestimmten Zeiträumen

Ebnen Sie den Weg für leistungsstarke Analysen, Modellierung und Orchestrierung in Echtzeit mithilfe des ersten Headless-Repositorys mit Journey-Daten. Der Pointillist Customer Journey Data Hub erstellt eine skalierbare, zentralisierte Quelle von Kundendaten aus bestimmten Zeiträuen, die geschäftskritische Vorgänge selbst in den größten Unternehmen unterstützt.

Dank dem Pointillist Customer Journey Data Hub müssen keine komplexen Aggregationen oder Transformationen mehr durchgeführt werden, um einem strikten Schema zu entsprechen. Stattdessen können Sie Ihre bestehenden Daten schnell aufbereiten und sind im Handumdrehen startklar. Integrieren Sie Daten aus dem Web, mobilen Apps, Kundenfeedback-Management-, Sprach- und Textanalyse-Plattformen und mehr.

Schnelle kanalübergreifende Identitätsbestimmung

Autonomous Identity Resolution erstellt einheitliche Kundenprofile in Echtzeit über alle Datenquellen hinweg, ohne dazu auch nur eine einzige Kundenkennung zu benötigen. Daher funktioniert es genauso einwandfrei, wenn sie bereits über ein Data Warehouse, einen Data Lake oder eine CDP verfügen.

Verwenden Sie E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Kunden-IDs, Sitzungs-IDs, Cookie-IDs und mehr, um Kundendaten mit einheitlichen Profilen zu vernetzen. Es funktioniert sogar mit mehrstufigen Kennungen wie Kundennummer, Kontonummer und Haushalts-ID. Sobald neue Daten in den Pointillist Customer Data Hub fließen, wird das zuvor anonyme Verhalten automatisch mit bekannten Profilen verknüpft.

Datenmanagement und Data Governance der Enterprise-Klasse

Datenmanager müssen den sich ständig ändernden Anforderungen hinsichtlich der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und des Datenschutzes stets einen Schritt voraus sein. Dies setzt eine Kundendatenmanagement-Software der Enterprise-Klasse voraus, die ein hohes Maß an Transparenz bietet.

Mit dem Pointillist Customer Journey Data Hub ist die Bewertung und Überwachung der Datenqualität ganz einfach. Dateneigentümer können die Datenherkunft im Handumdrehen überprüfen und bestätigen sowie Problemen mit integrierten und benutzerdefinierten Auszügen nachgehen. Sie können sogar den Zugriff auf Datenquellen und Anwendungsfunktionen mit rollen- und teambasierten Berechtigungen verwalten.

Mq ccaas 2023
Gartner logo

2023 Gartner® Magic Quadrant™ für Contact Center as a Service

Genesys führend im CCaaS

– mit der höchsten Platzierung im Bereich Umsetzung

Profitieren Sie von Funktionen für das Management von Customer Journey-Daten in einer Lösung, die für Sie optimal ist

Erfahren Sie, was Sie mit Genesys alles erledigen können

Erfahren Sie mehr über das Customer Journey-Management