Weg vom Hype – hin zum wirklichen Nutzen