Analyst Webinar

Zeitgemäße Service-Erfahrung durch das Internet der Dinge

IoT-optimierte Service-Erfahrung und Nutzenversprechen

2017 wird der Wandel in der Industrie vor allem von der Notwendigkeit getrieben sein, den neuen Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Hierzu müssen Organisationen ihre Geschäftsstrategien auf Basis ihrer Kundenerkenntnisse optimieren.

Das Internet der Dinge (IoT/Internet of Things) ermöglicht unzählige Verbesserungen an Produkten sowie Services und verändert die Art und Weise, wie Unternehmen heute mit Kunden und Mitarbeitern agieren.

Das Beratungsunternehmen Frost & Sullivan befragte nahezu 1.000 führende Unternehmen im Kundenservice. Nahezu zwei Drittel der Befragten erwarten, dass sich das Internet der Dinge unmittelbar auf die Customer Experience auswirken wird.

Nehmen Sie an unserem 45-minütigen Webinar teil, und erfahren Sie mehr über Folgendes:

  • Wichtige Erkenntnisse aus der Umfrage – wie beispielsweise führende Organisationen IoT realisieren.
  • Warum eine IoT-zentrierte Customer Experience (IoT-CX) das wichtigste Differenzierungsmerkmal für europäische Unternehmen werden könnte.
  • Wie sich die Herausforderung meistern lässt, ein konkretes Nutzenversprechen (Value Proposition) für IoT-CX zu definieren.
  • Wie Sie mit einer klaren IoT-CX Roadmap an den Start gehen.

Unsere Spezialisten beantworten zum Ende der Veranstaltung gerne Ihre Fragen.

Meet the Speakers

Alexander Michael
Director of Consulting in Digital Transformation,
Frost & Sullivan

Heinrich Welter
Vice President Sales und General Manager der DACH-Region,
Genesys

Jetzt anmelden