Gesteigerte Produktivität im Backoffice durch priorisiertes Task Management und Optimierung in Echtzeit

Aufgrund mangelnder Systemautomatisierung und Koordination zwischen den Mitarbeitern sind Backoffice-Abteilungen in der Regel bei Weitem nicht so effizient wie das Frontoffice. Die Aufgaben werden in vielen verschiedenen Anwendungen gespeichert, und Ihre Mitarbeiter verbringen wertvolle Zeit damit, Aufgaben zu suchen und die anstehenden Aufgaben zu priorisieren. Darüber hinaus wählen Mitarbeiter häufig die von ihnen bevorzugten Arbeiten, statt sich zunächst um die wichtigsten Aufgaben zu kümmern. Studien von Genesys zeigen, dass Backoffice-Mitarbeiter 28 Prozent ihrer Zeit mit unproduktiven Tätigkeiten verbringen.

Backoffice-Optimierung

Die Optimierung des Backoffice ist eine unverzichtbare Voraussetzung für konsistent positive Omnichannel-Service-Erfahrungen. Mit Lösungen für das Enterprise Workload Management und das Enterprise Workforce Management stellen Sie in Echtzeit Verbindungen zwischen den Mitarbeitern, Anwendungen und Workloads in Ihrem Unternehmen her und schaffen die Basis für die Realisierung Ihrer Geschäftsziele. Mithilfe von Optimierungsprozessen können Sie Aufgaben effizient erledigen, optimale Arbeitsbedingungen für Ihre Mitarbeiter schaffen und Ihren Kunden eine über alle Kanäle hinweg konsistente und positive Customer Experience bieten.

Backoffice-Management

Ein einheitliches, umfassendes Management der Backoffice-Infrastruktur kann bislang ungenutzte Möglichkeiten zur Verbesserung des Geschäftsergebnisses aufdecken. Durch Investitionen in die Backoffice-Optimierung können Unternehmen die Betriebskosten senken und gleichzeitig die Mitarbeitereffizienz steigern sowie die Kundenzufriedenheit verbessern.