Customer Experience Platform

Next Steps

Mit WebRTC für Sprach- und Videoservices hebt sich Ihr Unternehmen von der Konkurrenz ab.

Durch die Integration eines Videokommunikationsangebots in Ihren Internetauftritt heben Sie sich von Ihren Mitbewerbern ab und verbessern die Online-Customer-Experience. Sprach- und Videotools anderer Anbieter können sich als kompliziert erweisen und Ihre Kunden verärgern. Das schlägt sich womöglich in Umsatzeinbußen nieder. Doch seit der Standard WebRTC (Web Real-Time Communications) verfügbar ist, können ressourcenschonende Sprach- und Videoservices direkt in Browsern implementiert werden, die HTML5 unterstützen. Kunden müssen dann keine zusätzliche Software oder Plug-ins mehr installieren.

Anrufe über WebRTC unterscheiden sich nicht von normalen IP/SIP-basierten Sprach- oder Videoanrufen und benötigen keine spezielle Anwenderoberfläche, Kontrollfunktionen oder sonstigen Prozesse. Der WebRTC-Service von Genesys nutzt die Routing- und Omnichannel-Infrastruktur von Genesys und trägt dadurch zur Senkung der Gesamtbetriebskosten bei. Mit diesem Service benötigen Sie weniger dedizierte Telefone und gewinnen so an Flexibilität bei der Zuweisung Ihrer Mitarbeiter im Kundenservice.

Sie können WebRTC rasch und umfassend in Ihrem Contact Center nutzen. Der Integrations- und Schulungsaufwand ist minimal. Kunden, Partner und Interessenten können problemlos mit einem Vertreter oder Agenten Ihres Unternehmens Kontakt aufnehmen, indem sie die Website Ihres Unternehmens in einem Browser aufrufen und dort einen Sprach- oder Videoanruf beginnen.