Schluss mit frustrierenden Interaktionen

Customer Journeys sind heutzutage komplexer als je zuvor. Doch Kunden erwarten, dass ihre Journey vom ersten bis zum letzten Kontakt unterstützt wird. Die Verknüpfung aller Interaktionen über sämtliche Kanäle und Touchpoints hinweg resultiert in einer konsistenten, personalisierten Customer Journey. Durch die Bereitstellung von Kontextinformationen müssen Kunden nicht immer wieder erneut ihr Anliegen schildern und werden sofort mit dem am besten geeigneten Mitarbeiter verbunden. Konzipieren, managen und verbessern Sie Customer Journeys und erreichen Sie so einen maximalen Kundenerfolg, bestmögliche Effizienz und größere Gewinne.

Der richtige Ansatz für das Management von Customer Journeys

Mit durchgängigen Customer Journeys, die Ihren Kunden eine nahtlose Customer Experience bieten, heben Sie sich vom Wettbewerb ab und stärken die Markentreue.

Nahtlose Interaktionen über Kanäle und Touchpoints hinweg

Geben Sie Ihren Kunden die Flexibilität, ihre Customer Journey jederzeit zu unterbrechen und später fortzusetzen, ohne jedes Mal von vorne anfangen oder ihr Anliegen erneut schildern zu müssen. Durch die Erfassung des Kontextes für jeden Kunden erreichen Sie eine dynamische und personalisierte Service-Erfahrung entlang der gesamten Customer Journey.

E-BOOK LESEN

Genaue Erfassung, Beurteilung und Feinjustierung der Customer Journeys

Mittels wertvoller Erkenntnisse über die Customer Journey der einzelnen Kunden, Kundensegmente oder die Gesamtheit Ihrer Kunden können Sie durchgängige Customer Journeys erkennen und weiterentwickeln, bis sie konsistent die Kundenerwartungen übertreffen.

Orchestrierung personalisierter Omnichannel Customer Journeys

Mit proaktiven Benachrichtigungen, die das Kundenverhalten so lenken, dass die kanalübergreifende Customer Journey für den Kunden zielführender, weniger aufwendig und für das Unternehmen effizienter wird, können Sie Ihre Kunden unterstützen und zugleich neue Umsatzmöglichkeiten kreieren.

E-BOOK LESEN